Unser neuer Schwedenofen

Heute kam nun endlich auch unser neuer Schwedenofen von der Firma „HARK“, welchen wir bereits letztes Jahr auf der „Heim und Handwerk Messe“ in München gekauft hatten.

Der Schwedenofen nennt sich HARK 77 GT Eco, hat 8 KW Leistung und wiegt stolze 214 Kilogramm. Als Zubehör haben wir eine Glas/Feuerschutzplatte dazu gekauft. Auch sonst hat HARK Einiges mitgeliefert, wie z. bsp. 5 KG Brennholz, einen Feuerschutzhandschuh, Feuchtigkeitsmessgerät, einen Besen, Rauchrohkomplettanschlussset und weitere Kleinteile.

Somit könnten wir prinzipiell ab sofort Feuer machen 😉

Was jedoch noch fehlt ist die Kernbohrung und die Anbringung des Zuluftadapters, welchen wir dank Lüftungssystem zum erfolgreichen Verbrennen benötigen. Genau das alles kann ein Problem werden, da einschlägige Handwerker bis sonst wann ausgebucht sind. Wir haben schon unseren Nachbarn angesprochen, welcher wieder einen guten Freund hat der dann selbstständiger Kaminofenbauer ist.

Naja, ich bin mal gespannt ob und wie wir die Löcher in den Schornstein bekommen?!?!?!

Ich werde wieder berichten wenn das erste Feuer brennt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: